Stellenangebot

 

Das autonome Frauenhaus Dortmund sucht ab dem 1.5.2019 zunächst auf 24 Monate befristet eine Sozialarbeiterin/Pädagogin für die Beratung gewaltbetroffener Frauen. Der Stundenumfang beträgt 25 Wochenstunden (spätere Stundenaufstockung möglich).

 

     Aufgabenschwerpunkte:

·         Aufnahme und Beratung von gewaltbetroffenen Frauen

·         Durchführung von Gruppenangeboten

·         Telefonische Rufbereitschaft

·         Hausorganisation und Verwaltung

·         Vernetzungsarbeit

·         Öffentlichkeitsarbeit

  

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin:

·         mit Berufserfahrung

·         die Freude an der eigenständigen, verantwortungsvollen Arbeit mit von Gewalt betroffenen Frauen hat

·         die über Beratungskompetenz verfügt

·         die frauenpolitisch interessiert ist

·          Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz sind von Vorteil

 

      Wir bieten:

·         eine vielseitige, verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit

·         Mitarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team

·         regelmäßige Supervision

 

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVL.

 

Ausführliche Informationen zum Träger unter: www.frauenhaus-dortmund.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.3.2019 per mail an: frauen@frauenhaus-dortmund.de

 

 

 

 

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltungen, Aktionen, Materialien... Mehr

Spenden

Für die Arbeit des Frauenhauses sind wir dringend auf Spenden angewiesen... Mehr